Listinus Toplisten
schweinzelhaltung.de

 

 

Natürlich gibt es auch Pflanzen die unsere Meerschweinchen nicht vertragen und somit niemals verfüttert werden dürfen. Diese Pflanzen können unter anderem Kreislaufprobleme, Vergiftungserscheinungen, Durchfall und im schlimmsten Falle zum Tode führen.

 

Flieder
Flieder

 

 

A

Azalee, Agave, Aloe, Ackerfuß, Anthurie, Aaronstab, Amaryllis, Alpenveilchen, Aralie, Avocado, Ährenkraut, Ackerschotendotter, Adonisröschen, Ackergaucheil

 

B

Buschwindröschen, Bittersüsser Nachtschatten, Buntwurz, Braunwurz, Bocksdorn, Blauregen, Buchsbaum, Berglorbeer, Bärlauch, Bunte Kronwicke, Brechnußbaum, Breitwedelfarn, Bilsenkraut, Bingelkraut, Bogenhanf, Bohnen (roh), Besenginster

 

C

Christrose, Christophskraut, Christusdorn

 

D

Dieffenbachie, Deutscher Ginster, Drachenbaum, Deutsches Geißblatt, Drachenwurz

 

E

Eisenhut, Echter Erdrauch, Engelstrompete, Eberesche, Einblatt, Europäische Trollblume, Essigbaum, Eibe, Efeu, Echte Küchenschelle (Anemone), Efeutute, Elefantenohr, Engelwurz, Einbeere

 

F

Ficus, Fensterblatt, Fingerhut, Farne, Feigen, Faulbaum, Feldsporn, Feigwurz

 

G

Goldregen, Gemeiner Beinwell, Große Brennessel, Goldhafer, Geißraute, Glockenbilsenkraut, Gemeiner Beifuß, Gemeines Kreuzkraut, Gemeiner Rainfarn, Giftprimel, Gnadenkraut, Giftlattich, Germer, Gundermann, Gelbes Windröschen, Glyzinie, Geranie, Ginster, Gelbe Teichrose

 

H

Holunder, Hundspetersilie, Herbstzeitlose, Holzapfel, Hahnenfuß (Butterblume), Hartriegel, Hyazinthe, Heckenkirsche, Hortensie, Hohler Lerchensporn

 

 

I

Ilex

 

K

Kirschlorbeer, Kalla, Kornwicke, Kugelblume, Klatschmohn, Kleines Immergrün, Kreuzdorn, Kammfarn, Kartoffelkeime, Kolbenfaden, Kornrade, Kleine Sommerwurz

 

L

Liguster, Lilie, Lupine, Lebensbaum, Lonicera

 

M

Maiglöckchen, Mistel, Mauerpfeffer, Moorfarn, Mandelbaum

 

N

Narzisse, Nelkenwurz

 

O

Osterglocke, Oleander

 

P

Primel, Pfaffenhütchen, Palmlilie, Pfingstrose

 

R

Rebendolde, Robinie, Rhododendron, Raps, Roßkastanie, Raute, Rosmarinheide, Rotbuche, Rittersporn

 

S

Sommerflieder, Seidelbast, Schneeball, Schlafmohn, Schefflera, Sauerklee, Sterndolde, Sadebaum, Schöllkraut, Schlierling, Schwarzer Nachtschatten, Schneeglöckchen, Schwarzer Hollunder, Sumpfdotterblume, Schneebeere (Knallerbse), Schwarzes Bilsenkraut, Stechapfel, Schlangenwurz, Springkraut, Schwalbenwurz, Stechpalme, Sauerdorn, Schwarzer Senf

 

T

Tulpe, Tollkirsche, Thuja, Tomatengrün, Taumel-Loch, Trauben-Hollunder, Tüpfelfarn

 

V

Virginischer Tabak

 

W

Wolfsmilchgewächse, Wacholder, Wermut, Weiße Teichrose, Weißer Senf, Wurmfarn, Wasserfenchel, Wunderstrauch, Weißwurz, Weihnachtsstern, Waldwurz, Waldrebe, Wasser-Schwertlilie

 

Y

Yuccapalme

 

Z

Zwerg-Hollunder, Zweiblättrige Schattenblume

 

 

 

 

Diese Tabelle befindet sich stetig im Aufbau. Es sind somit noch lange nicht alle giftigen Pflanzen aufgelistet.

 

 

Quelle: Nagerinfo

Mit sehr freundlicher Genehmigung von Frau Wilde!!

(2007)